Ausbau Trennwand beim VW Transporter - so wird´s gemacht

 

Der VW Transporter steht vor der Tür und alles ist für den Ausbau bereit. 

Was trennt Dich noch von Deinem Abenteuer? Eine schöne große Trennwand zwischen Fahrerkabine und Laderaum!

 

Klare Sache: Sie muss raus. In diesem kleinen Tutorial zeigen wir Dir, wie das geht und was Du beim Ausbau der Trennwand beachten musst.

 

Wichtige Bemerkung vorweg: Die Trennwand hat auch nützliches. Zum Beispiel kann Sie vor herumfliegenden Teilen bei einem Unfall schützen. Jeder Einbau muss daher ordentlich und  nach den Bestimmung des Gesetzgebers verankert sein. (Keine Sorge, das Camper Umbau Kit "Basecamp" von CAMP IT SIMPLE wurde von DEKRA geprüft und kann aufgrund der Befestigung an den Zurrösen auch bei entnommener Trennwand verwendet werden. In diesem Video zeigen wir dir, wie du vor deinem VW Bus Ausbau die Trennwand aus dem Fahrzeuginnenraum entfernen kannst.

 

Benötigtes Werkzeug zum Ausbau der Trennwand beim VW Transporter

  • 10er Schraubenschlüssel
  • Schlitzschraubenzieher
  • Akkuschrauber 

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Von der Fahrerkabine deines Campers aus, hebelt man mit dem Schlitzschraubenzieher die obere Klemmleiste heraus. 
  2. Nun die darunterliegenden Torx Schrauben (T30) mit einem Akkuschrauber herausschrauben.
  3.  Vom Laderaum aus, nun die Schrauben links und rechts  der Trennwand lösen. Die mittlere Schraube bleibt bis zum Schluss in der Trennwand geschraubt, damit der Halt gegeben bleibt.
  4. Wenn die mittlere Schraube gelöst wird, sollte man mit seinem Ellenbogen gegen die Trennwand drücken damit sie noch gehalten wird. Jetzt greift eine Hand an die obere Seite und die andere an die untere Seite der oberen Abtrennung und jetzt kann man die Wand entnehmen.
  5. Damit auch nichts verloren geht werden die Schrauben und Muttern wieder an den Ursprungsort verschraubt.
  6. Anschließend wird die Rückwandunterseite auch mit einer Ratsche und einem Schraubenschlüssel der Größe 10 demontiert.
  7. Dann kann auch diese entnommen werden.
  8. Auch bei der unteren Rückwand werden die Muttern wieder auf die dafür vorgesehenen Schraubenköpfe verschraubt.
  9. Fertig ist der Ausbau der Trennwand womit dein Camping Ausbau beginnen kann! 

 

Nachteile bei Entfernung der Trennwand

Der Ausbau der Trennwand beim Camping Ausbau ist mit vielen Vorteilen verbunden. Man kann über die Heizung der Fahrerkabine heizen, Musik hören und bei schlechtem Wetter oder brenzligen Situationen schnell (und vor allem ohne die Türen öffnen zu müssen) von vorne nach hinten gelangen und umgekehrt. 

 

Mit dem Ausbau der Trennwand nimmt aber auch der Geräuschpegel in der Fahrerkabine zu, vor allem wenn der Innenraum wenig oder nur schlecht isoliert ist. Im Winter kann es auch länger dauern, bis sich eine wohlige Wärme im Campervan einstellt, weil die Heizung natürlich einen viel größeren Bereich aufheizen muss.

 

Hast Du eine kreative Lösung für diese Probleme gefunden? Teile Deine Erfahrungen von Deinem VW Bus Ausbau gerne mit anderen Ausbauern in den Kommentaren!

 

HINWEIS/DISCLAIMER: Dieser Blog dient lediglich der Ideenfindung rund um die Themen Camper Ausbau und Wohnmobil Umbau. Für rechtliche Fragen wende Dich bitte an eine technische Abnahmestelle, wie z.B. TÜV oder DEKRA. Umbauten, die am Fahrzeug vorgenommen werden liegen in Deiner Verantwortung. 

 



Über CAMP IT SIMPLE

 

Mit Camp it Simple den eigenen Camper einfach selbst ausbauen! In Bayern zuhause, produziert Camp It Simple innovative Ausbausätze für jeden Transporter-Ausbau, Hochdachkombi-Ausbau und alle Kastenwägen. Das passgenaue patentierte Stecksystem ermöglicht einen werkzeuglosen Ein- und Ausbau - ohne dauerhafte Veränderung am Fahrzeug.Camper-Ausbau bereits ab 499 Euro. Vor Ort abholen oder im Online-Shop bestellbar. Mehr Infos. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0